Balearen Kanaren Spanien

Spanienurlaub einmal anders erleben

Spanien ist mehr als nur Ballermann & Co
Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele überhaupt und jedes Jahr besuchen zahlreiche Touristen aus aller Welt die Iberische Halbinsel, die das Land lieben gelernt haben. Denn Spanien hat eine Vielfalt, die grenzenlos ist. Im Norden gibt es die Pyrenäen und weitere Gebirge sind im Westen vorhanden. Dann das Mittelmeer mit seinen schönen Stränden und die berühmten Inseln Mallorca, Menorca, Formentera und Ibiza.

Andalusien der Süden Spaniens
Wer Spanien näher kennenlernen möchte, der sollte mal die Urlaubsinseln Mallorca und Ibiza beiseitelassen und sich für den Ursprung des Landes interessieren und hier ganz besonders für Andalusien. Andalusien hat eine uralte Geschichte und existierte bereits 260 Jahre vor Christus, demnach sind hier natürlich auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus dieser Epoche zu bestaunen. Allein die Hauptstadt Andalusiens Sevilla ist eine Sehenswürdigkeit für sich und die südlichste Stadt Spaniens Tarifa liegt nur 14 Kilometer von Afrika entfernt.

Der Nordwesten Spaniens
Ein weiterer Geheimtipp ist Galicien im Nordwesten Spaniens. Diese malerische Gegend ist von einer nicht zu beschreibenden Schönheit umgeben. Einzigartige Naturparks, die idyllischen Städte, die Berge und Fjorde sowie die nicht überlaufenen Strände faszinieren jedes Jahr Touristen aus ganz Europa.